Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Einweihung der neuen Büroräume im Haus St. Totnan

Für die Region - unter einem Dach

Am 15. Januar war es soweit. Der Rektor des Jugendhauses St. Kilian in Miltenberg hatte zusammen mit den beteiligten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zur Einweihung der neuen Büroräume im Haus St. Totnan geladen. Mehr als 50 Gäste waren der Einladung gefolgt.

"Wir sind umgezogen" - Dieses Hinweisschild war in den vergangenen Wochen an verschiedenen Räumen im Jugendhaus St. Kilian in Miltenberg zu lesen. Umgezogen sind das Diözesanbüro, die Regionalstelle für kirchliche Jugendarbeit und das Bildungsreferat des Jugendhauses in das Haus St. Totnan auf dem gleichen Gelände. Nach mehreren Monaten des Planens und Umbauens sind neue Büros für diese Stellen entstanden. Dabei konnte auch dringend benötigter Platz für die beiden Dekanatsjugendseelsorger, die Bundesfreiwilligen und die Jugendhausteamer geschaffen werden. Die Dekanats-Ehe- und Familienseelsorgerin ist vom Franziskushaus in ein neues Büro im Haus St. Totnan umgezogen.
Die Einweihungsfeier begann mit einem Wortgottesdienst in der Hauskapelle des Jugendhauses, den die Familienseelsorgerin Regina Thonius Brendle zusammen mit den Dekanatsjugendseelsorgern Jörg Buchhold und Steffi Bauer gestaltete. Im Anschluss fand dann die Einweihungsfeier im Haus St. Totnan statt. Domkapitular Christoph Warmuth, der Leiter der Hauptabteilung Seelsorge im Bistum Würzburg, betonte in seiner Ansprache, dass sich durch die Konzentration der Büroräume unter einem Dach die Chance einer größeren Vernetzung und Kooperation im Blick auf die Arbeit in die Region hinein ergäbe. Anschließend segnete er die neuen Arbeitsräume, bevor die anwesenden Gäste die Büros in Augenschein nehmen konnten.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung