Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Der Trauer Raum geben

15.10.2020 bis 11.03.2021

"Warum tut ihr so, als ob es ihn nie gegeben hätte, warum erkundigt ihr euch nicht, wie ich allein zurecht komme? Ich komme niemals zurecht." Mit diesen Zeilen drückt Marie Luise Kaschnitz aus, was Menschen in der Trauer oft erleben: Trauer isoliert.
In der Zeit der Trauer bieten wir Ihnen eine begleitete Gruppe an. In der Begegnung mit anderen Trauernden finden Sie vielleicht ein wenig Halt, Verbundenheit und Verständnis. 
Im geschützten Raum können Sie Ihre Trauer zulassen und Gefühle ausdrücken. Sie finden Menschen, die Ihnen verständnisvoll und einfühlsam zuhören.
Im Gespräch und Impulsen soll an 10 Abenden die Möglichkeit eröffnet werden, sich über die eigene Situation mit anderen Betroffenen auszutauschen.
Im gegenseitigen Akzeptieren und Unterstützen auf dem Weg durch die Trauer können Sie neue Perspektiven finden.

Weiterführende Informationen

Veranstaltungsort
Zeitraum
Beginn:  15.10.2020 | 19:00 Uhr
Ende:  11.03.2021 | 19:00 Uhr
Ansprechpartner

Veranstalter:
Pfarreiengemeinschaft St. Martin Miltenberg-Bürgstadt

Leitung:
Erika Kraft, Ökumenischer Hospizverein, 09371 - 67581
Regina Thonius-Brendle, Ehe- und Familienseelsorge Mil-Obb, Tel 09371 - 978739

Downloads zur Veranstaltung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung